Suchen
 
Kategorien
Willkommen
Schulleitungsteam
Unsere Lehrer
Sprechstunden
Elternbeirat
Leitbild
Tugendprojekt
Umweltschule
Schulkleidung
Unterrichtsangebote
Unsere Partnerschule
Fragen und Antworten
Jugendsozialarbeit
Service
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Gemeinde Pöcking

Schulbesuch

Die Erziehungsberechtigten müssen dafür sorgen, dass ihr schulpflichtiges Kind regelmäßig am Unterricht und an den sonstigen verbindlichen Schulveranstaltungen (z.B. Unterrichtsgang, Wandertag, Schulfest ...) teilnimmt. Sie müssen auch auf die gewissenhafte Erfüllung der schulischen Pflichten und der von der Schule gestellten Anforderungen durch die Schüler achten und die Erziehungsarbeit der Schule unterstützen (Art. 76 BayEUG).

Ist Ihr Kind aus zwingenden Gründen (z.B. Krankheit) am Schulbesuch verhindert, ist die Schule unverzüglich (d.h. bis zum Unterrichtsbeginn des selben Tages) zu verständigen. Erkrankt das Kind oder ein Familienangehöriger an einer ansteckenden Krankheit (z.B. Scharlach, Röteln, Masern, Mumps, Windpocken, Läuse ...), so darf das Kind die Schule erst wieder besuchen, wenn der behandelnde Arzt zustimmt.

zurück

 

 

Aktuelles
Fachvortrag: "Lernen macht glücklich"

Der Elternbeirat lädt ein zum Fachvortrag " Lernen macht glücklich" der Akademie für Lernpädagogik am 14.11.2019, ab 19.00 Uhr in der Grundschule Pöcking.

Vortragsinhalte:

- Stressfreie Kommunikation für ein entspanntes Familienleben 

- Erstaunliche Tricks für sekundenschnellen Lernerfolg

- Ist Belohnen das neue Bestrafen?

- Mythos Motivation 

mehr
Fotoecke


Termine
Freitag
26. Juni 2020
Bundesjugendspiele

 

Freitag
03. Juli 2020
Ausweichtermin Bundesjugendspiele

 

Mittwoch
22. Juli 2020
Lesung in der Bücherei für die 3. und 4. Klassen
mehr